PREISE

„Bei uns gibt’s nichts von der Stange und höchste Qualität zu fairen Preisen!"

Aufgrund unserer schlanken Organisationsstruktur können wir diesem Anspruch gerecht werden.



Situativer Ansatz

Im Stil einer Reportage oder Dokumentation (beobachten, abbilden, erklären) inszenieren wir Ihren ca. 3- bis 5- minütigen Film. Der Wert Ihrer Investition für Projektleitung, Vorbesichtigung, ein vertiefendes Briefing, einen Tag Redaktion, einen Drehtag (Produktionsleitung, Kamera, Assistent und Technik), 1-2 Tage Nachbearbeitung, Musik, deutscher Vertonung, Encodierung und Reisekosten liegt in der Regel bei 6.000 bis 9.000 Euro.


Kreativer Ansatz

Nicht das Motiv, sondern die Idee, basierend auf Ihrem Kommunikationsziel, steht im Fokus kreativer Filmgestaltung. Den Blickwinkel verändern, vom Standard abweichen, etwas „Neues“ schaffen, um durch emotionale Ansprache eine rein rationale Kaufentscheidung zu umschiffen, ist das Ziel dieser Herangehensweise – dem Urprinzip der Werbung.

 

Ihre Botschaften werden in einem Konzept exakt herausgearbeitet und die filmische Umsetzung in einem Drehbuch erarbeitet. Zwischen 11.000 und 23.000 Euro liegt beispielsweise der Wert Ihrer Investition für die Leistungen: Projektleitung, Vorbesichtigung, vertiefender Briefings, 1-3 Tage redaktioneller Arbeit, Konzepterstellung, Drehbuch, 2-5 Drehtage mit einem sechsköpfigen Filmteam (Produktionsleitung, Regie, Kamera, Beleuchter, Ton, 1-2 Assistenten für Maske und Ausstattung sowie Technik), 2-7 Tage Nachbearbeitung, Musik, deutschsprachiger Vertonung, Encodierung und Reisekosten.


Inszenierter Ansatz

Bis ins Detail kreiert, akzentuiert und ausformuliert, werden Ihre Botschaften zu Image, Marke, Produkt und Dienstleistungen in ein maßgeschneidertes, meist fiktionales Setting umgesetzt.

 

Ein solches Filmprojekt kann ab einer Investition von ca. 30.000 Euro entwickelt und umgesetzt werden. Darin enthalten sind die Kosten für Projektleitung, Kreation, Konzeption, Storyboard, Drehbuch, Castings, 2-5 Drehtage mit einem achtköpfigen Filmteam (Produktionsleitung, Regie, Kamera, Beleuchter, Ton, 2-3 Assistenten für Maske und Ausstattung sowie Technik und Datenmanagement) sowie anschließender Postproduktion einschließlich Encodierung des Films im gewünschten Format.


Grafischer Ansatz

Eine weitere Möglichkeit bietet das Einbinden von Animationen in 2D und 3D, bis hin zum gänzlichen Verzicht auf Realfilm. Aufgrund der bisweilen sehr komplexen Aufgabenstellung und der damit einhergehenden Entwicklungszeit, können die Kosten hier sehr stark variieren.

 

Als Richtwert für Ihre Planungen können Sie davon ausgehen, dass die Minute animierten Films im Einstieg und je nach Animationsgrad in 2D zwischen 2.000 und 3.000 Euro liegt. Bei 3D liegt Ihre Investition im Bereich zwischen 3.000 und 5.000 Euro. Darin sind die Leistungen Projektleitung, Redaktion, Animation, Effekt-Sounds, Musik, Sprachvertonung und Encodierung enthalten.

 

Bitte beachten Sie bei Ihrer Planung, dass grafisch sehr komplexe Aufgabenstellungen mit großem Entwicklungsanteil und hoher Detailtiefe die Kosten pro Minute schnell nach oben treiben und im sechsstelligen Euro-Bereich liegen können.